Links


Es gibt nur wenige wirklich informative Internetseiten zum Thema Gänse. Pflichtlektüre ist sicherlich die Gänsewelt von Dr. Silke Sorge aus München:

 

www.gaensewelt.de 

 

Einen großen Fundus an spannenden Beobachtungen, geballtem Wissen und "gans" tollen Fotos  gibt es bei Simon Hinrichs aus Hamburg, der sich intensiv mit den Graugänsen dort befasst:

 

www.gans-hamburg.info

 

Einen spannenden Blog hat "Plötzlich Gänsevater" Michael Quetting geschrieben. Da er aber nicht ohne schriftliche Genehmigung verlinkt werden möchte, googelt bitte selbst nach ihm ;-)

Auch das Buch zum Blog ist empfehlenswert. Nicht ohne Grund ein Beststeller in Deutschland, der gerade in viele Sprachen übersetzt wird!

 

www.google.de 

 

In Frankfurt gibt es das "Projekt Oase - Mensch und Tier im Einklang" - welches sich für den Schutz der Wasservögel einsetzt. Ein großer Teil der Arbeit entfällt auf die Aufklärung über die Nilgänse und dem Abbauen der Vorurteile und Falschinformationen über die bunten Gänse.

 

https://www.projekt-oase.com/