Enten in Herne


2019 Schloß Strünkede

Die Stockenten, die am Schloß Stünkede leben, sind erfolgreiche Brutvögel. Diese Entenmama hatte am 19.04.2019 über 10 Küken und war nicht die einzige Entenmama.

Die Kanadagänse auf Schloß Strünkede hatten 2019 ganze 5 Gössel - nicht einmal die Hälfte an Nachwuchs, wie diese eine Ente hatte.

Im Dorneburger Park gabe es 2019 nur 2 Gössel bei den Kanadagänsen. Auffallend wenig Gänse-Nachwuchs, oder?


Dieser Erpel am Schloß Stünkede hatte einen Flügelbruch erlitten. Beim Fang fiel der Flügel ab, der arme Erpel hat stark nach Verwesung gerochen.

Eine Tierärztin hat den Flügel behandelt.

Das Tier hat knapp überlebt und es wurde eine Pflegestelle gefunden, wo das flugunfähige Tier nun weiter leben darf. Ohne Hilfe wäre das Tier gestorben.

 

Eine Gans war das bestimmt nicht ...


2018 Schloß Strünkede

08.05.2018: Diese Ente führt 13 Küken.

 

Alle Kanadagänse zusammen führten 2018 am Schloß Strünkede 10 Gössel. Alle Gänsefamilien zusammen hatten weniger Nachwuchs als diese Ente - die nicht die einzige Entenmutter war.

 

Gänse verdrängen Enten??


08.05.2018: Mehrere Blesshühner haben Küken. Diese Familien führt allein 12 Küken!

Wo bleibt der Nachweis, dass Gänse andere Wasservögel verdrängen?


21.06.2018: Die Stockente mit der Ringnummer 3409701 führt 3 Küken.

 

Profitieren die Enten nicht sogar von der Wachsamkeit der Gänse?